Home
Sortiment
Zutaten
Über uns
Bezugsquellen
Händlerinfo
Sonderanfertigung
Kontakt
Geboren 1977 als Sohn eines Eisproduzenten in dritter Generation, lernte ich, Luca Modolo, das Handwerk des Eismachers schon von frühester Kindheit an.

1998 übernahm ich das elterliche Eiscafé  in Italien. Nach ein paar Jahren eröffnete ich eine weitere Filiale.

Das Gebiet Treviso bietet für einen jungen Mann mit vielen Ideen jedoch nicht viele Möglichkeiten zur Entfaltung seiner Ideen und so verließ ich Italien 2004 mit mehr Entusiasmus als Euros.

Mein erster Job führte mich als Spüler ohne Deutsch-Kenntnissen nach Goslar.
Nur 2 Jahre später übernahm ich dann mit meiner Frau mein erstes eigenes Eiscafé von einem älteren Kollegen in Köln.

2009 brachte die Suche nach einem besseren Standort mit ruhigerer Lage und das führte uns nach Freising/Bayern, nicht weit entfernt von meiner Heimat.
Es war nahezu obligatorisch ein neues Eiscafé zu eröffnen. Doch suchten wir gleichzeitig noch nach anderen Produkten, die wir zusätzlich anbieten konnten. Diese sollten außergewöhnlich sein und einzigartig. Produkte, geeignet als tolle Geschenke - insbesondere auch für Weihnachten.

Die Leidenschaft für Schokolade liegt einem Italiener bekanntlich neben dem Eis ebenfalls im Blut.
So entschieden wir uns, die schon seit vielen Jahren in Italien und in der Schweiz beliebten Schokowerkzeuge (einer der berühmtesten Hersteller von Werkzeugen aus Schokolade ist Herr Roberto Catinari der seit 50 Jahren produziert. Er nannte die Schokoladenwerkzeuge „Das schwarze Gold“) auch in Deutschland bekannt zu machen.

2009 versetzten wir mit diesen außergewöhnlichen Schokoladenkreationen auf dem Weihnachtsmarkt in Freising das Publikum in Staunen. So identisch aussehende Produkte hatte dieses noch nie gesehen.
Es folgten 2010 fünfzehn weitere Weihnachtsmärkte, 2011 waren wir deutschlandweit schon auf 23 Weihnachtsmärkten präsent.
Und 2012 können Sie uns fast in jeder größeren Stadt besuchen und sich selber ein Bild von unserer großen Produktvielfalt machen (siehe unter Bezugsquellen).

Das Angebot an besonderen Schokoladenprodukten immer zu erweitern ist unser Anspruch.
A.M.Schoko ist, so hoffen wir, neben der Bereicherung für unsere Kunden, auch die Zukunft für unsere Kinder, denen wir unsere Liebe an Eis, Schokolade und Kreativität weitervermitteln wollen (das A steht für unsere Tochter Amira und Amoreo, unseren Sohn - das M für den Familiennamen Modolo).
luca-eisdiele-eltern.jpg
Gelateria_Modolo-Eisdiele.jpg
weihnachtsmarkt_luca_dan.jpg
amoreo+luca-modolo
Ich, Luca, in der elterlichen Eisdiele
Das erste Eiscafé - meine Schwester und ich
Meine Frau Dan und ich
Amoreo & ich, Luca
AGB
Kontakt: info@amschoko.de                                                              
Luca Modolo - A.M.Schoko - Obere Hauptstraße 59 - 85354 Freising